Gummibaerchenspiel-Mathe-lernen-Rechnen-lernen-Grundschule-Lernen-mit-Kindern-Homeschooling-mit-Zehnern-rechnen-spielerisch-kernen-Kleine-Geschichten-02

Das Gummibärchen Rechenspiel

Oh nein, bloß kein Mathe.

Bei Mathe spalten sich die Lager. Manchen Kindern fällt es unglaublich leicht, andere wiederum schalten schon bei dem Gedanken an Mathe direkt ab und verschanzen sich hinter einer scheinbar meterdicken Mauer, sodass man kaum noch zu ihnen durch kommt.
Doch Mathe ist eigentlich spannend. Und es gibt so viele Möglichkeiten Mathe spielerisch, aufregend und alltagsnah zu erlernen. Hier eine unserer Ideen:



Rechnen lernen mit Zehnern.

Rechnen-lernen-mit-Zehnern-Grundschule

Das ganze lässt sich natürlich auch mit echten Gummibärchen nachstellen. Da ist die Belohnung beim Rechnen lernen garantiert.

Anfangen kann man das Ganze in dem man die Gummibärchen durcheinander auf den Tisch legt.
Die Kinder sollen erraten oder zählen wieviele Gummibärchen auf dem Tisch liegen.

Gar nicht so einfach. Hier verzählt man sich schnell.

Aber wie sieht es aus wenn man die Gummibärchen ordnet. Vielleicht in Päckchen, mit immer Zehn Stück, eben genauso so viele wie man Finger an den Händen hat.

Gummibaerchenspiel-Mathe-lernen-Rechnen-lernen-Grundschule-Lernen-mit-Kindern-Homeschooling-mit-Zehnern-rechnen-spielerisch-kernen-Kleine-Geschichten

Jetzt bekommt das ganze ein System. Und dabei geht es bei Mathe ja auch. Dinge in einem Muster zu erfassen und ein Symstem zu entwickeln.



Danach kann man beginnen die einzelnen Päckchen wieder zu befüllen. In jedem Päckchen sollten 10 Gummibärchen sein. Dadurch bekommen die Kinder ein Verständnis dafür, ab wann ein neuer Zehner beginnt. Es kommen immer 10 Gummibärchen in eine Packung. Danach wird eine neue gefüllt, es beginnt ein neuer Zehner.

Anschließend kann man mit den Päckchen rechnen. Die Päckchen können zusammen gezählt werden. Wie viele Gummibärchen sind in einem Päckchen? Wie viele in 2 und so weiter.
Wir leeren die Päckchen ab und zu auch wieder aus und zählen gemeinsam noch einmal nach. So kann man noch einmal überprüfen, ob es auch wirklich z.B 20 sind?

Gummibaerchenspiel-Mathe-lernen-Rechnen-lernen-Grundschule-Lernen-mit-Kindern-Homeschooling-mit-Zehnern-rechnen-spielerisch-kernen-Kleine-Geschichten-04

Abwechselnd können jetzt Päckchen dazu und wieder weggelegt werden. So entsteht bei den Kleinen eine Idee davon, was es bedeutet in 10er Schritten zu denken.

Wenn die Kinder das System verstanden haben (vielleicht nicht gleich beim ersten Mal) kann man anfangen die Päckchen aufzubrechen.
Was passiert wenn ich ein Päckchen aufmache und Gummibärchen weg nehme.
Wie viele volle Packungen habe ich jetzt und wie viele Einzelnen.
Sobald man eine Packung öffnet, sollte man die Gummibärchen immer komplett auspacken und auf den Tisch legen. Denn sobald man Gummibärchen weg nimmt ist es eben kein voller Zehner (keine volle Packung mehr vorhanden) sondern es werden einzelne Gummibärchen.

Gummibaerchenspiel-Mathe-lernen-Rechnen-lernen-Grundschule-Lernen-mit-Kindern-Homeschooling-mit-Zehnern-rechnen-spielerisch-kernen-Kleine-Geschichten-03

Homeschooling kann schon sehr nervenraubend sein. Gerade wenn man es nicht schafft, ohne Streit, den Kleinen die Lerninhalte zu vermitteln.
Das Gummibärchen-Spiel war unsere Rettung ;). So konnte unser kleiner Grundschulhopser endlich eine Vorstellung von der Menge entwickeln, die hinter der Zahl steht und ein grundlegendes Verständnis für das System der Zahlen entwickeln. Und das alles ganz ohne Streit mit viel guter Laune und noch mehr leckeren Gummibärchen;).

Rechnen-lernen-mit-Zehnern-Grundschule-Kleine-Geschichten02

Hier gehts zum Download Link für die kostenlosen Vorlagen. 1.In Farbe 2.Schwarz-Weiß

Gummibaerchenspiel-Mathe-lernen-Rechnen-lernen-Grundschule-Lernen-mit-Kindern-Homeschooling-mit-Zehnern-rechnen-spielerisch-kernen-Kleine-Geschichten-05
Wir haben uns das Bild von den Gummibärchen Packungen, als Lernhilfe, in einer Reihe an die Wand gehängt.
So weichen die abstrakten Zahlen und Aufgaben beim Rechnen einer Idee von der realen Mengen. Und bei jeder Rechenaufgabe kann noch einmal nachgeschaut werden, was die Zahlen und Aufgaben (in Gummibärchen) bedeuten könnten.

Ich hoffe euch gefällt unsere Idee und ihr könnt eueren Kleinen damit auch ein bisschen helfen.

Viel Spaß beim Ausprobieren
Eure Miri
von Kleine Geschichten

Affiliate Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *